SBS 2003 POP3 Connector beschläunigen

Öffnen Sie den Taskplaner und legen Sie einen neuen geplanten Task an, wählen Sie dabei als auszuführendes Programm folgendes aus:

c:programmemicrosoft small business servernetworkingpop3imbdownl.exe

Dieses Programm wird zum abholen der eingestellten Mails benutzt, und standardmässig nur alle 15 Minuten gestartet.

Stellen Sie den Zeitplan des Tasks individuell ein, zb täglich ab 00:00, und dann unter erweitert; Task wiederholen, alle 3 Minuten, bis: 00:00.

Das Programm imbdownl.exe holt die Mails allerdings nur ab und kopiert diese in das Incoming Verzeichnis. Die Verteilung der Mails auf die Exchange-Benutzerkonten wird von imbdlvr.exe durchgeführt, die sich im selben Verzeichnis wie imbdownl.exe befindet.

Also; auch für imbdlvr.exe einen Task anlegen und die selben Zeiteinstellungen wie oben, am besten versetzt um 1 Minute verwenden! Sonst werden zwar alle 3 Minuten Mails abgeholt, aber trotzdem nur alle 15 Minuten verteilt.